Skip to main content

Am 20.03.2015 fand die 53. Mitgliederversammlung statt. Viele MItglieder waren auch in diesem Jahr angereist um sich über das zurückliegende Vereinsjahr zu informieren.

Nach dem Bericht des Vorstandes über das abgelaufene Vereinsjahr und den Ausblick auf das laufende Jahr, legte der Schatzmeister das Vereinsergebnis vor. Die Kassenprüfer bescheinigtem ihm und dem gesamte Vorstand eine vorbildliche Kassenführung sowie Verwendung der Mittel ausschließlich satzungsgemäß und empfahlen der Versammlung die Entlastung des gesamten Vorstandes, was einstimmig angenommen wurde.

Turnusgemäß fanden in diesem Jahr die Neuwahlen für die Postitionen Präsident und Sportleiter statt. Da es keine Gegenkandidaten gab und sich die bisher amtierenden Personen für eine Wiederwahl zur Verfügung stellten, erfolgte die Wiederwahl einstimmig für alle Kandiaten.

Es wurde ebenfalls ein neuer Kassenprüfer gewählt. Hier gab es erfreulicherweise wieder mehrere Kandidaten.

Details zu den Wahlergebnissen und Tagesordnungspunkten erfahren die Mitglieder in den nächsten Tagen durch das Protokoll der Mitgliederversammlung, das per E-Mail verschickt wird.

Der Club befindet sich auf einem guten Weg in die Zukunft mit moderatem Wachstum, ausgeglichenen Finanzen und immer wieder besonderen, einzigartigen oder interessanten Events.


23.03.2015

Mit Porsche Club Wuppertal e.V. verbinden