Skip to main content

Früh - sehr früh - ging es los zu unserer Museums-Tour nach Stuttgart, die gleichzeitig den Start in die neue Saison einläutete. Pünktlich um 6:00 Uhr starteten wir gemeinsam Richtung Stuttgart.

Bei Ankunft gegen 9:30 Uhr erwartete uns bereits ein reichhaltiges und schmackhaftes Boxenstopp-Frühstück.

Anschließend bot sich die Gelegenheit zur Besichtigung des Porsche Museums. Auch für „Wiederholungstäter“ immer wieder ein Erlebnis der besonderen Art. Kann man doch nirgendwo in dieser vielseitigen Form, mit allen Facetten und Details, die Faszination Porsche besser erleben und spüren. Nach einer fachkundigen Führung, in der uns viele Feinheiten erläutert wurden, konnten die Teilnehmer ihr erlangtes Wissen in einer Museums Rallye unter Beweis stellen.

Auch die Besichtigung der sonst nicht zugänglichen Museums Werkstatt, brachte uns viele wissenswerte Informationen und interessante Einblicke.

Ein festliches Abendessen im Christophorus Restaurant im Porsche Museum rundete diesen erlebnisreichen Tag kulinarisch ab.

Weiter ging es am nächsten Morgen nach dem Frühstück zum Residenzschloss Ludwigsburg. Hier wartete die Kammerzofe der Königin, Christine Luise Döring, im Schloss bereits auf unsere Ankunft. Bereitwillig führte sie uns durch die Räumlichkeiten dieses herrlichen Residenzschlosses und gab uns, natürlich immer „hinter vorgehaltener Hand“, so manch gehütetes Geheimnis des Hoflebens preis.

Gegen Nachmittag traten wir die gemeinsame Fahrt Richtung Heimat an.

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, die zum Gelingen dieses harmonischen und erlebnisreichen Wochenendes beigetragen haben.

Mit Porsche Club Wuppertal e.V. verbinden