Skip to main content

Der Hockenheimring, eröffnet am 29.05.1932, bietet in jedem Jahr viel Motorsport. Abwechselnd mit dem Nürburging ist die Formel 1 zu Gast, die DTM sogar zwei Mal im Jahr und natürlich auch der Porsche Club Cup wird hier ausgetragen.

Mit 97 Hektar Gesamtfläche und Platz für 120.000 Zuschauer ist die moderne 4.574 Meter lange Grand Prix Strecke mit 6 Geraden und 17 Kurven immer wieder ein Erlebnis für die Teilnehmer des PCC Hockenheim.

Unter den 114 Teilnehmern befanden sich auch unsere Clubmitglieder Gerald Kuckenburg und Martin Meenen die in Klasse 1 und 3 starteten.

Trotz der wechselnden Wetterverhältnisse und der dadurch schwierigen Bedingungen auf der Strecke erreichten die beiden einen Podiumsplatz und weitere sehr gute Platzierungen.

Gerald Kuckenburg wurde zweiter und zwölfter in Klasse 1, Martin Meenen sechster und vierzehnter in Klasse 3. Durch diese Platzierungen festigte Gerald seinen 2. Platz in der Jahresgesamtwertung.

Weiterhin viel Erfolg und Spaß in der Club-Serie wünschen wir Euch.

Einige Impressionen des Tages befinden sich in der Bildergalerie.


03.08.2009

Mit Porsche Club Wuppertal e.V. verbinden